fot05-1170.jpg

Freuten sich gemeinsam mit den Absolventen über den erfolgreichen Schulungsabschluss, von links Günter Wolf, Walter Parma und Barbara Müller

 

28 neue Helfer/innen erfolgreich geschult

Nach einer coronabedingten Übergangsfrist von zwei Jahren ist es nunmehr wieder erforderlich, dass Helfer/innen, die bei Menschen mit einem Pflegegrad für Entlastungsleistungen eingesetzt werden sollen, um Entlastungsleistungen zu erbringen, eine eingehende Schulung absolvieren müssen.
Im Zusammenwirken mit der Seniorengemeinschaft BGL Süd und der Alzheimergesellschaft Südostbayern hatte kürzlich der Generationenbund BGL eine solche 40-stündige Schulung organisiert. Die über eine ganze Woche hinweg abwechselnd in Bad Reichenhall, Bayerisch Gmain und im Landratsamt stattfand.

Dabei absolvierten insgesamt 17 Helfer/innen die komplette Schulung bestehend aus den Modulen Betreuung, Kommunikation und Begleitung sowie Unterstützung in der Haushaltsführung Pflegebedürftiger, während 11 Helfer/innen auf Grund einer einschlägigen Vorbildung lediglich noch den Teil Haushaltsführung zu leisten hatten.
Im Beisein der Seniorenbeauftragten für den Landkreis Berchtesgadener Land, Barbara Müller, sowie des geschäftsführenden Vorstands der Seniorengemeinschaft BGL Süd, Walter Parma konnte nun kürzlich Günter Wolf, Geschäftsführer des Generationenbundes BGL, die Zertifikate im großen Sitzungssaal des Landratsamts an die erfolgreich geschulten Helfer/innen übereichen. Dabei wies Walter Parma darauf hin, wie enormd wichtig der Einsatz der geschulten Helfer/innen für die pflegebedürftigen Menschen ist, die ohne diese Hilfe oftmals nicht mehr in ihrem eigenen Zuhause bleiben und in eine stationäre Einrichtung gehen müssten.

Bildhinweis: Freuten sich gemeinsam mit den Absolventen über den erfolgreichen Schulungsabschluss, von links Günter Wolf, Walter Parma und Barbara Müller.

 

Der Generationenbund BGL e.V.

Geschäftsstellen: 

Frau Petra Kraller:
Tel. 08656-9834730

Mo 9 - 11 Uhr:
83435 Bad Reichenhall
Volkshochschule (Raum 103)
Aegidiplatz 3

Di 9 – 12 Uhr:
83395 Freilassing
Kontakt
Obere Feldstraße 6

Bitte evtl. Termin vereinbaren, da unser Büro manchmal nicht besetzt ist.





Frau Elisabeth Walter:

Tel. 08656-9894500

Mi 9 - 12 Uhr:
83454 Anger-Aufham
Sozialbüro
Hauptstraße 22

 

 

E-Mail: info@generationenbund-bgl.de

Zum Seitenanfang